Anfragen
Newsletter abonnieren
Herbstwanderung über den Signater Kirchsteig

Herbstwanderung über den Signater Kirchsteig

Diese lange Wanderung ist besonders im Herbst zu empfehlen; teilweise Trittsicherheit erforderlich, bei Nässe streckenweise sehr rutschig.

Tourenverlauf:
Von Oberbozen am Bahnhof folgen Sie dem Hinweis „Rittner Themenweg“ und weiter auf dem Weg 23 bis zum Hinweisschild „Keschtnweg“ über den Rivellaunbach hinauf nach Signat. Vor der Ortschaft nehmen Sie den „Keschtnweg“ nach Unterinn (899 m).
Oberhalb der Kirche Unterinn führt der Weg rot markiert mit Erdpyramidenschildern weiter durch Apfelplantagen an den weißen Erdpyramiden vorbei. Dann etwas steiler, anspruchsvoller Steig bis zum Rielingerhof (776 m). Traditioneller Buschenschank mit hausgemachtem Käse, Speck und Wein (Montag Ruhetag). Aufstieg nach Siffian (998 m) über die Markierung 11.
Sehenswert: auf dem Weg blaue 23 die Erdpyramiden im Katzenbachgraben.
Zu empfehlen die Besichtigung der restaurierten Peterskirche in Siffian (Schlüssel am Bauernhof nebenan erhältlich).
Schließlich mit Markierung 11 hinauf nach Klobenstein (1150 m).
Rückfahrt von Klobenstein nach Oberbozen am besten mit dem Bähnchen (oder zu Fuß der Markierung 15 folgend).

  Details zur Wanderung